vorheriges Bild
nächstes Bild
Slider

SB-Warenhaus mit Parkpalette – 1.BA des City Markt Center – Mönchengladbach Rheydt

Aufgabe
Konzeption eine Bebauungskonzeptes, Entwicklung des B-Plans, Neubau SB-Warenhaus mit Parkpalette.
Späterer Umbau wegen Betreiberwechsel Marktkauf – Edeka

Bauherr
Objekt Rheydt KG

Leistungsphasen
LP 1-8

Bruttogrundfläche (BGF)
ca. 10.000 m²

Baukosten (brutto)
ca. 9.500.000,- €

Planung
2000, 2009, 2019

Bauzeit
2009 – 2010

Beschreibung
Für das 30.000qm große innerstädtische Areal der ehemaligen Kammgarnspinnerei Wienands & Söhne in Rheydt wurde ein Bebauungskonzept entwickelt und ein B-Plan aufgestellt. Ziel war die Entwicklung eines großflächigen innerstädtischen Versorgungszentrums.
Im ersten Bauabschnitt wurde im Jahr 2000 ein Marktkauf SB – Warenhaus mit 10.000qm Fläche, sowie eine 2 1/2 geschossige Parkpalette mit 650 Stellplätzen fertiggestellt. Das SB-Warenhaus ist in Betonfertigteil Bauweise mit speziellen Induo-Holz-Gitterträger-Bindern mit einer Spannweite von 27m konstruiert. Die Parkpalette ist als Stahlskelett mit Hoesch Verbunddecken errichtet.
Der Wechsel von Marktkauf zu Edeka erforderte im Jahr 2011 umfassende Umbauten, ebenso die Integration eines Aldi Marktes mit 1.500qm im Jahr 2019. Im Jahr 2019/20 wird das Parkdeck umfassend saniert.