vorheriges Bild
nächstes Bild
Slider

Famos Holding – Korschenbroich

Aufgabe
Neubau eines Bürogebäudes für ein Family-Office im ländlichen Raum.

Bauherr
Allkauf Otten GmbH

Leistungsphasen
LP 1-9

Bruttogrundfläche (BGF)
ca. 1.000 m²

Baukosten (brutto)
ca. 2.600.000,- €

Planung
1995 – 1996

Bauzeit
1996 – 1997

Beschreibung
Der Bau fügt sich in Seiner Lage, Materialwahl und Formensprache zeitlos aber selbstbewusst in die Architektursprache des naheliegenden Gutshofes aus den 1930er Jahren und in die umgebende Landschaft mit dem unmittelbar an das Gebäude angrenzenden Teich ein.
Im Zentrum des in Massivbauweise errichteten Gebäudes liegt die Eingangshalle mit Treppe, Aufzug und den Sanitärrräumen. Mit Ausnahme einer Stützenreihe sind die Seitenflügel frei von Konstruktionselementen, was eine maximale Flexibilität für jede Art der Büronutzung gestattet. Das Gebäude ist klimatisiert und mit einer weißen Wanne vollunterkellert.